CORONA UPDATE: Hier finden Sie nähere Informationen zu den Fussballspielen und unserem Angebot

CORONA-UPDATE: SOFORT INFORMIERT, WENN WIEDER FUSSBALL GESPIELT WIRD

Aufgrund der Maßnahmen gegen das Coronavirus herrscht große Unsicherheit über die Spielpläne der verschiedenen europäischen Fussballligen. Wir möchten Sie über Entwicklungen diesbezüglich auf dem Laufenden halten. Wir sorgen dafür, dass Sie nichts von den neuesten Entwicklungen verpassen.

Möchten Sie sofort wissen, wann Ihr Lieblingswettbewerbe wieder beginnt? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mehr als 1000 Personen haben sich bereits registriert.

Halten Sie mich auf dem Laufenden!

Fußballreisen Tottenham Hotspur

Reiseführer – Tipps und Informationen

Für viele Fußballfans ist Tottenham Hotspur eine Augenweide. Möchten Sie den Fußball von Tottenham Hotspur, mit Topspielern wie Harry Kane, Dele Alli, Mousa Dembélé und dem ehemaligen Bundesligaspieler Heung-min Son live erleben? Lesen Sie hier alle Informationen zu einer Fußballreise zu Tottenham Hotspur.

 

Inhalt
1. Alles über Tottenham Hotspur

2. Ihr Besuch im Tottenham Hotspur Stadion

3. Tipps für Ihren Besuch in London

4. Geschichte über Fußballreisen nach Tottenham Hotspur

5. Tipps für Ihr Hotel, Flug und Fußballkarten

1. Alles über Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur ist weltweit bekannt und beliebt. Dennoch gibt es bestimmt Dinge, die Sie über die Spurs nicht wussten. Wussten Sie zum Beispiel, dass Tottenham Hotspur der einzige ’non-League‘ Verein war, der den FA Cup gewonnen hat? Und welches Stadion das erste Stadion des Vereins war? Oder welche Deutschen für den Verein gespielt haben bzw. spielen? Mehr dazu erfahren Sie in diesem Artikel.

1.1. Die Geschichte von Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur wurde 1882 durch Schüler der örtlichen Grundschule in Zusammenarbeit mit dem Hotspur Cricket Club unter dem Namen Hotspur FC gegründet. Zwei Jahre später wurde der Name in Tottenham Hotspur umgeändert. 1895 trat der Verein der Southern Football League bei und wurde ein Profifußballverein. Drei Jahre später wurde das damalige Stadion, River Lee, durch den Northumberland Park ersetzt, sodass Eintrittsgeld von den Zuschauern verlangt werden konnte. Der Verein zog 1899 ins heutige Stadion: White Hart Lane. Das Stadion wurde neu gebaut, daher musste Tottenham Hotspur ins Wembley Stadion ausweichen.

Tottenham Hotspur 1900

Im Jahr 1900 gewann Tottenham Hotspur die Southern Football League und in 1901 sogar den FA Cup. Damit waren die Spurs der erste Verein, der als ’non-League‘ Verein den FA Cup gewonnen hat. Dies war John Cameron zu verdanken. Er war vom Everton FC gekommen und fungierte als Spieler, Sekretär und Manager der Spurs.

1908/1909 durften die Spurs erstmals in der Second Division auftreten. Dank eines zweiten Platzes in der Second Division, durften die Spurs in die First Division aufsteigen: Die höchste Liga in England. Wegen des Ersten Weltkrieges wurde der englische Fußball von 1914 bis 1919 eingestellt. Die Spurs stiegen in der letzten Saison vor der vorübergehenden Einstellung ab, aber schafften den wieder Aufstieg, als die Spiele wieder aufgenommen wurden.

tottenham hotspur 1914

In der Saison 1950/1951 wurden die Tottenham Hotspurs zum ersten Mal englischer Meister. Bill Nicholson war Teil dieses Meisterteams. Bill war von 1936 bis 2004 bei Tottenham Hotspur beschäftigt. Er begann seinen Lauf bei den Spurs als Spieler, wurde Trainer und Manager des Vereins und beendete seine Karriere als Präsident des Vereins. 1960/1961 gewann er mit den Spurs das erste Double des 20. Jahrhunderts. Die Spurs gewannen sowohl die 1. Liga als auch den FA Cup. Zwei Jahre später, mit dem Gewinn des Europapokals der Pokalsieger, folgte der erste europäische Erfolg für den Verein. Der Ligapokal und der UEFA Pokal wurden erstmals 1971 und 1982 gewonnen. Nach der Niederlage im UEFA-Pokalfinale gegen Feyenoord trat Bill Nicholson 1974 als Trainer zurück. Mit 8 Trophäen ist er der erfolgreichste Trainer in der Vereinsgeschichte.

1984 gelang den Spurs unter Trainer Burkinshaw ein zweiter Gewinn des UEFA- Pokals. Nach diesem Erfolg wurden keine weiteren nationalen oder europäische Titel gewonnen. In den vergangenen Spielzeiten schaffte der Verein trotz vieler guten Saisons es nicht Meister zu werden. Die Teilnahme an der Champions League im Jahr 2010 war das erste Mal in der Vereinsgeschichte, dass die Spurs bei diesem Turnier mitspielten.

1.2. Deutsche bei den Spurs

Aktuell hat kein Deutscher einen Vertrag bei den Spurs. In der Vergangenheit spielten jedoch einige Deutsche bei Tottenham. Darunter befindet sich Fußballlegende Jürgen Klinsmann. Klinsmann spielte von 1994-1995 und wieder von 1997 bis 1998 für die Spurs. Ein weiterer Deutscher bei den Spurs war Christian Ziege, der von 2001 bis 2004 dort spielte. Steffen Freund spielte zwischen 1999 und 2003 für Tottenham Hotspur. Nach seiner aktiven Kariere kehrte er von 2012 bis 2014 als Co-Trainer von André Villas-Boas zurück. Nach seiner Zeit als Co-Trainer war er von 2014 bis 2015 als internationaler technischer Koordinator bei den Spurs tätig. Der letzte Deutsche, der bei den Spurs gespielt hat, ist Lewis Holtby. Er spielte zwischen 2013 und 2014 für den Verein.

1.3. Die Fans

Tottenham Hotspur hat weltweit 165 offizielle Fanklubs. Diese können nach Kontinenten aufgeteilt werden: Nordamerika hat 70 Fanklubs, Asien hat 16, Europa (ausgenommen sind England und Irland) hat 21 und auf den verbliebenen Kontinenten gibt es insgesamt 17 Fanklubs. In Großbritannien gibt es insgesamt 28 Fanklubs und in Irland gibt es 13.

tottenham hotspur fans im stadium

1.4. Die aktuelle Mannschaft

In den letzten Jahren spielte Tottenham Hotspur in den Top 5 der Premier League mit. Der Verein verfügt über Topspieler wie Kane, Alli und Eriksen.

Torhüter

Hugo Lloris, Michel Vorm, Paulo Gazzaniga

Verteidiger

Kieran Trippier, Danny Rose, Toby Alderweireld, Jan Vertonghen, Davinson Sánchez, Juan Foyth, Serge Aurier, Ben Davies, Kyle Walker-Peters

Mittelfeldspieler

Érik Lamela, Victor Wanyama, Georges-Kévin N’Koudou, Eric Dier, Moussa Sissoko, Mousa Dembélé, Dele Alli, Christian Eriksen, Lucas Moura, Harry Winks

Stürmer

Son Heung-Min, Harry Kane, Fernando Llorente

2. Ihr Besuch im Tottenham Hotspur Stadion

In der Saison 2016/2017 spielten die Spurs noch an der White Hart Lane, aber die Champions League Spiele im Wembley Stadion. Übergangsweise mussten die Spurs ihre Spiele im Wembley Stadion spielen, da die White Hart Lane renoviert wurde. Seit April 2019 spielt Tottenham alle Spiele in der White Hart Lane. Das neue Stadion wurde offiziell am 3 April 2019 eröffnet.

Stadium Tottenham Hotspur

2.1. Allgemeine Information zum Stadion

Das Tottenham Hotspur Stadium ist mit einer Kapazität von 62.062 das größte Stadion in der englischen Hauptstadt London. Das Tottenham Hotspur Stadium ersetzt das alte Tottenham Hotspur Stadium, White Hart Lane. Der derzeitige Name „Tottenham Hotspur Stadium“ ist nur ein vorübergehender Name. Die Rechte für den Stadionnamen werden voraussichtlich in Zukunft an einen Sponsor verkauft.

Das erste Spiel im Stadion fand am 3. April 2019 statt. Dies war das Premier League Spiel zwischen Tottenham Hotspur und Crystal Palace. Dieses Spiel führte zum ersten Heimsieg im neuen Stadion. Die Spurs gewannen durch Tore von Son und Eriksen mit 2:0.

Das Stadion der Spurs wird jedoch nicht nur für Fußballspiele des Vereins aus London genutzt. Das Stadion wird auch für die NFL London Games (Amercian Football) genutzt. Dies ist auch einer der Gründe, warum das Stadion zwei Spielfelder hat. Unter dem Fußballfeld befindet sich ein Kunstrasenplatz.

2.2. Ticketkategorien

Wir bieten sechs verschiedene Ticketkategorien an. Ticketkategorie 6 ist die Standardkategorie die bei uns im Basispreis inbegriffen ist. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, die Ticketkategorie zu ändern.

Stadium Tottenham Hotspur Londen

2.3. Anreise zum Tottenham Hotspur Stadion

Wie viele andere Fußballstadien ist auch das Spursstadion gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Tottenham rät den Besuchern, nicht mit dem Auto zum Stadion zu kommen, da es nicht genug Parkmöglichkeiten gibt und die Straßen rund um das Stadion an Spieltagen voll geparkt sind.

Zug

Es gibt 4 Stationen, die vom Stadion aus zu Fuß gut erreichbar sind. Unter anderem ‚White Hart Lane‘, die etwa 5 Gehminuten vom Stadion entfernt liegt. Eine weitere Haltestelle in der Nähe des Stadions ist der 10 Gehminuten entfernte Northumberland Park.

Bus

Neben dem Zug ist es auch möglich, mit dem Bus zum Stadion zu kommen. Rund um das Stadion halten mehrere Buslinien, darunter die Buslinien 259 und 279.

Taxi

Es ist natürlich auch möglich das Stadion mit dem Taxi zu erreichen. Das Taxi kann Sie nicht direkt neben dem Stadion absetzten, da an Spieltagen verschiedene Straßen rund um das Stadion gesperrt sind. Zum Stadion sind es dann oft auch noch 10 Minuten zu Fuß.

2.4. Wie komm ich ins Tottenham Hotspur Stadion?

Stadium Tottenham Hotspur Londen entrances

2.5. Essen und Trinken im Tottenham Hotspur Stadion

Wie in vielen anderen Fußballstadien gibt es im und um das Stadion zahlreiche Restaurants und Bars. Das Tottenham Stadium ist eines der modernsten und luxuriösesten Stadien in England. Es ist für jeden etwas dabei, von typisch englischen Snacks, wie dem „Pie“ bis hin zu kompletten Menüs, die Sie in einem der Restaurants erhalten können. Es gibt im Stadion auch viele Bars, in denen Sie ein Getränk genießen können, vom Bier bis hin zum Softdrink. Selbst die längste Bar Europas befindet sich im Stadion; diese Bar ist nänlich genauso lang wie die Torlinie!

2.6. Wo kann ich vor dem Spiel ein Bier trinken?

Eine typische Angewohnheit im englischen Fußball ist, in einem der Pubs rund um das Stadion ein Bier zu trinken. Es gibt auch mehrere Pubs rund um das Tottenham Hotspur Stadion, die Sie besuchen können, um die echte englische Fußballatmosphäre zu genießen. Hier  einige Vorschläge, wo Sie vor dem Spiel ein Bier trinken können: The Bricklayers Arms, No.8 Tottenham, The Coach & Horses

3. Wie haben andere Fußballfans Ihre Fußballreise nach Tottenham Hotspur erlebt?

Fußballreisenonline verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Organisation von Fußballreisen zu Tottenham Hotspur. In dieser Zeit haben wir vielen Fußballfans zur eine unvergesslichen Fußballreise an der White Hart Lane und im Wembley-Stadion verholfen.

4. Tickets & Fußballreisen Tottenham Hotspur

Sie haben ein Ticket für ein Spiel der Spurs? Dann sehen Sie Fußball auf allerhöchstem Niveau und genießen ein einmaliges Spiel der Premier League! Bei Fussballreisenonline sind die Tickets in der Reise inbegriffen: Diese besteht aus Flug, Hotel und Eintrittskarten. Können Sie es nicht erwarten, ein Wochenende nach London zu reisen und zudem noch Ihre Lieblingsspieler live in Aktion zu sehen? Dann buchen Sie jetzt Ihren Wochenendtrip nach London!

Unsere österreichischen Kunden bewerten uns mit 4.7 von 5

Fussballreise in die Stadt London

Erleben Sie englische Klasse während eines Fußballwochenendes nach London. London ist nicht nur für seine Fußballvereine bekannt, sondern ist eine weltweit pulsierende Metropole. Die Stadt zieht jährlich viele Touristen aus allen Ecken der Welt an. Nutzen Sie die Vielfalt des Nachtlebens der britischen Metropole. Nirgendwo anders ist die Auswahl an Operetten, Musicals, Filmen, Nachtclubs und Lounge Bars größer, als in London. In den Kneipen wird ohnehin viel Fußball geschaut. So können Sie Ihre Fußballreise zu den Spurs mit einem Premier League Spitzenspiel verbinden. Verfolgen Sie das Spiel einfach in einer Kneipe – sehr empfehlenswert. Lassen Sie sich von der klassischen und zeitgenössischen Größe der Stadt überwältigen. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten, wie The Tower Bridge, The Houses of Parliament, Buckingham Palace und das 135 Meter hohe Megariesenrad London Eye, halten auch moderne Wunderwerke der Architektur, wie The Gherkin mühelos mit.

Fussballreise zum Tottenham Hotspur Stadion 

Erleben Sie die Premier League mit einer Fußballreise zu Tottenham Hotspur. Besuchen Sie diesen schönen Fußballtempel. Bei jedem Heimspiel sind die Plätze ausverkauft! Genießen Sie mit 90.000 anderen Fußballliebhabern das erfolgreiche Team von Tottenham Hotspur.

Im Tottenham Hotspur Stadion genießen Sie Ihre Fußballreise in englischer Atmosphäre.

Tottenham_Hotspur_Logo Tottenham Hotspur
Anna - Kundenservice
Anna - Kundenservice
Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!